Kopfwun.de der Woche

Hier gibt's den Dachschaden.

Gnadenlos werde ich hier Unternehmen auflisten, denen ich ein problematisches Auffassungsvermögen bescheinigen kann. Zum Beispiel, weil sie den "keine Werbung"-Aufkleber auf meinem Briefkasten ignorieren. 

Steht hier irgendwo noch mein Rant gegen das verfickte Google ReCaptcha? Na ja egal, jedenfalls meint Ebay nun auch, mich mit den Bildchen strafen zu müssen. Gut, wenn ihr mich nicht mehr reinlasst, Ebay, dann will ich auch nicht mehr. Schade, 19 Jahre war das ein gute Angelegenheit.

Seiteneffekt: ist ja nicht so, dass man bei Ebay jemanden fragen könnte. Also, einfach so. Was das denn solle und so. Da muss man wirklich ein massives Problem haben, damit das was wird. Dafür haben die aber ein Benutzerforum eingerichtet. Heißt "Ebay Community" und ist die überflüssigste Beschäftigungstherapie, die man sich denken kann. Jede Frage wird mit dummen Geschwätz beantwortet und anschließend werden Kraftausdrücke "ausgepleept". Ehrlich, schreibe ich rein:

"was soll der Scheiß", dann steht hinterher dort "was soll der ***bleep***". Und der Moderator ist auch noch stolz drauf. So ein dämlicher Kindergarten.

 

Nachtrag: DHL, auch mit dem ReCaptcha sehr verschwenderisch, kriegt es ebenfalls nicht mehr hin. Laut Sendungsverfolgung ist mein Paket in Hagen, real ist es aber an der Abholstation angekommen. Wenn ich mich bei Ebay einloggen könnte, würde ich dem Verkäufer eine gute Bewertung geben....

Letztes Jahr in Letmathe: Immer mehr Senioren. 

Auch letztes Jahr in Letmathe: das Marienhospital schließt. Wir haben kein Krankenhaus mehr.

Gestern groß überall in den Nachrichten: Corona-Lockdown. Nur noch das Notwendigste kaufen. Selbstisolation. Flatten the curve. Deutschland bald mit italienischen Verhältnissen. 

Heute in Letmathe: Wow, schönes Frühlingswetter! Lass uns shoppen gehen! Alle Läden sind offen! Blumen, Klamotten, Möbel, Schreibwaren, Kosmetik, Gedöns. Cafés auch, Dönerbuden ebenso. Jugendliche, die an Bushaltestellen sitzen und rumrotzen, Kinder auf Spielplätzen, Leute im Straßencafé, der übliche Busverkehr, und zwischendurch die Autos, die sich im Schritttempo gegenseitig Beulen reinfahren. 

Okay, ich muss das nicht kapieren. Ich hab' ja immer noch den IKZ für die ganzen Todesanzeigen. Vielleicht fällt der Altersdurchschnitt wieder auf unter 50, vielleicht wird mal einer von diesen Kästen nicht gebaut, die hier an jeder Ecke "seniorengerechtes Wohnen" versprechen. 

Dummheit tut leider nicht weh, sonst würden hier viele mit schmerzverzerrtem Gesicht rumlaufen. Aber töten kann sie. 

(WWW-Link:) Aktuelle Covid-19 Statistik aus dem MK und ganz Deutschland

Hier zur Statistik

Auf der Webseite werden Statistiken der Landkreise gesammelt und ausgewertet. 

Zur Startseite des Projekts kommen wir hier.

Eine Anleitung gibt es bei Heise.