Unzensiert

Viele Jahre hat man mir gesagt, ich solle höflich und liebenswert sein, und so war ich höflich und liebenswert. 

Okay, die Zeiten sind vorbei. Es weht ein rauer Wind da draußen, und es geht ums Überleben. Jetzt wird Klartext geredet. Dafür nur selten.

 

Ich muss gerade konstatieren, dass 85% der Bevölkerung über 18 Jahre mit europäischen Pässen in meinem Ort gerne alles zum Teufel gehen sehen wollen oder es ihnen egal ist. Setzt sich zusammen aus 57% Nichtwählern und der anteilsmäßig umgerechneten Wählerschaft der "wir-machen-alles-kaputt-weil-wir-doof-sind"-Parteien von beachtlichen 28%. (Unter denen, die gewählt haben, waren es also 65%.)

Für's Protokoll: 

  • es war abzusehen
  • es tut mir unendlich leid für die, die in ein paar Jahren darunter zu leiden haben
  • ich war's nicht. 
  • Gott, erbarme Dich unser.

Hier liegt ja, in verschiedenen Verwesungszuständen, schon seit dem letzten Jahrtausend eine Webseite rum. Früher hatten wir diese Selbstdarstellungssache,